Blutdruck – was ist das?
Bluthochdruck in Geretsried

Bluthochdruck zählt zu den häufigsten Herz-Kreislauf-Erkrankungen überhaupt. Vor allem in der westlichen Welt gilt: Je älter ein Mensch, desto größer ist sein Risiko, unter hohem Blutdruck zu leiden. Gefährlich ist das vor allem, weil Bluthochdruck nicht nur unangenehme Beschwerden mit sich bringt, sondern auch Schäden an Organen wie Nieren, Augen oder dem Herzen nach sich ziehen kann. Doch worum handelt es sich bei Bluthochdruck eigentlich genau?

Mit jedem Schlag pumpt das Herz Blut in die Blutgefäße und damit in den gesamten Körper. Dafür ist einiges an Kraft nötig – weshalb das transportierte Blut auch ganz automatisch von innen heraus Druck auf die Gefäßwände ausübt. Die Gefäße geben dieser Kraft aber nicht einfach nach, sondern setzen ihr den sogenannten Gefäßwiderstand entgegen. Gemeinsam machen diese beiden Faktoren den Blutdruck aus.

Bluthochdruck / Hypertonie

Hin und wieder hat fast jeder einmal erhöhten Blutdruck – denn der Körper passt die Tätigkeit von Herz und Blutgefäßen an aktuelle Gegebenheiten und Bedürfnisse an. Einflüsse wie Aufregung, Anstrengung oder Stress lassen die Aktivität des Herz-Kreislauf-Systems ganz automatisch nach oben klettern. Kurzfristig ist das überhaupt nicht schlimm; problematisch wird es erst, wenn der Blutdruck ungewöhnlich stark in die Höhe schnellt oder Bluthochdruck dauerhaft bestehen bleibt. Denn ist der Druck auf Dauer zu hoch, werden nicht nur die Arterien stark belastet und geschädigt, auch das Herz muss übermäßig viel Arbeit leisten. Über einen gewissen Zeitraum kann es diese Überbeanspruchung meist noch ausgleichen; bessert sich der Bluthochdruck allerdings nicht, können Erkrankungen wie die koronare Herzkrankheit, Herzinfarkt,  Herzrhythmusstörungen, Herzinsuffizienz und Schlaganfall die Folge sein.

Bluthochdruck bereitet oft keine Symptome, die frühzeitig vor ihm warnen. Vielmehr stellt Bluthochdruck eine „stille Gefahr“ dar, da viele Menschen sich trotz hohem Blutdruck jahrelang wohl und leistungsfähig fühlen. Aus diesem Grund bleibt ein Bluthochdruck oft über lange Zeit unentdeckt und wird erst bei einer Routineuntersuchung zufällig festgestellt.

Da der Blutdruck im Tages- und Nachtverlauf stark schwankt und Einzelmessungen nur eine begrenzte Aussagekraft haben, ist neben der einmaligen Messung in der Praxis eine 24-Stunden-Blutdruckmessung empfehlenswert. Sie erhalten in unserer Praxis ein kleines Blutdruckgerät angelegt, das sie nach dem vereinbarten Zeitraum bei uns zur Auswertung abgeben:

Langzeit-Blutdruckmessung

Während der Langzeit-Blutdruckmessung wird im Verlauf von 24 Stunden der Blutdruck automatisch tagsüber 15-minütlich und nachts 30- minütlich gemessen. Diese gemessenen Blutdruckwerte werden in einem kleinen Kasten gespeichert, welchen Sie an einem Gürtel bei sich tragen können. Die Werte werden von uns über per Computer ausgewertet.
Die Messung wird durchgeführt, um einen Bluthochdruck sicher zu diagnostizieren, die nächtlichen Blutdruckwerte zu erfassen oder eine Kontrolle einer medikamentösen Blutdruckbehandlung zu ermöglichen.
Es ist sinnvoll, die Messung während eines ganz normalen Tagesablaufs durchzuführen.
Anhand der Messergebnisse kann dann durch Ihren Hausarzt in Geretsried eine individuelle Beratung und ggf. Behandlung erfolgen.

Die Diagnose von Bluthochdruck ist äußerst wichtig !

Denn bei Bluthochdruck ist das oberste Ziel, den Blutdruck wieder auf ein normales Maß zu senken – das lindert die Beschwerden und vermindert deutlich die Wahrscheinlichkeit für Folgeerkrankungen.

Wir beraten Sie gern

Sie möchten mehr über Blutdruck und seine Risiken in Ihrer Hausarztpraxis in Geretsried erfahren? Vereinbaren Sie online einen Termin oder rufen Sie uns gerne unter 08171 – 600 88 an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

previous arrow
next arrow
Slider

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen