Video-Sprechstunde

Als Ihr Hausarzt in Geretsried bieten wir Ihnen gerne die Möglichkeit der Videosprechstunde an. Nun fragen Sie sich vielleicht:

Ersetzt die Videosprechstunde den direkten Arzt-Patienten-Kontakt?

Eine Videosprechstunde kann sicherlich nicht den direkten Arzt-Patienten-Kontakt vollständig ersetzen. Schließlich kann und soll ein rein visueller Kontakt niemals die umfassende körperliche Untersuchung eines Patienten durch Ihren Hausarzt ersetzen.

Die Videosprechstunde stellt aber ein neues, zusätzliches Werkzeug bereit, das insbesondere in der “sprechenden Medizin” Patientenkontakte auch zu Zeiten und an Orten ermöglicht, an denen eine ärztliche Präsenz nicht oder nur schwer möglich ist und ein Gespräch oder eine Inaugenscheinnahme ausreicht.

Technische Voraussetzungen

Sie benötigen einen Bildschirm mit Kamera, Mikrofon und Lautsprecher sowie eine Internetverbindung. Zum Beispiel können Sie Ihr Smartphone nutzen, da es normalerweise über die notwendigen technischen Eigenschaften verfügt. Auf Ihrem Gerät muss ein kompatibler Webbrowser verwendet werden (Chrome, Firefox oder Safari).

Das müssen Sie wissen:

Vor der ersten Videosprechstunde benötigen wir von eine von Ihnen unterschriebene Einwilligungserklärung im Original:  → Download Einwilligungserklärung.pdf

Bitte halten Sie zum Termin Ihre Krankenversichertenkarte und Ihren Personalausweis griffbereit.

Alternative Möglichkeit als Infektionsschutz während der CORONA-Krise:

Halten Sie zu Beginn der Videosprechstunde Ihre elektronische Gesundheitskarte und Ihren Personalausweis in die Kamera, damit wir Ihre Identität prüfen und die notwendigen Daten (Bezeichnung der Krankenkasse; Name, Vorname und Geburtsdatum des Versicherten; Versichertenart; Postleitzahl des Wohnortes; Krankenversichertennummer) erheben können. Ferner müssen Sie uns mündlich das Bestehen des Versicherungsschutzes und Ihr Einverständnis zum Inhalt der Einwilligungserklärung.pdf bestätigen. 

Ablauf:

Füllen Sie auf unserer Webseite hier oder unter der Seite „Termine“ die Eingabefelder zur Terminvergabe aus.

Nach Ihrer Online-Terminanforderung erhalten Sie von uns per Rück-Email Ihren Termin und einen Zugangscode z.B. als pdf oder Link. Mit einem Klick auf diesen Link oder hier rufen Sie die Videosprechstunde auf. Bitte stellen Sie bereits etwa 5 Minuten vor dem Termin eine Verbindung her, indem Sie sich in unser “Online-Wartezimmer“ begeben. Wie in jedem Wartezimmer kann es auch hier zu leichten Wartezeiten kommen. Wir bitten Sie in diesem Fall um etwas Geduld. Das Videobild erscheint erst, wenn Ihr Hausarzt Sie aufruft.

Sollte Ihr Hausarzt keine Verbindung aufbauen können, werden wir versuchen, Sie telefonisch zu erreichen.

Der Termin hat eine Dauer von 10 Minuten.

Weitere Information: Link zum offiziellen Informationsblatt der Kassenärztlichen Bundesvereinigung: Patienteninformation_Videosprechstunde.pdf

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen